Header

Lizenz beantragen

Schnellanfrage

Lassen Sie sich Ihre bestehende Lizenz erneut zusenden…
Sie haben schon eine VERICUT Lizenz. Verwenden Sie unsere bestehenden Serverkonfigurationen und schicken Sie mir die aktuelle Lizenz erneut zu.

Schnellanfrage

Neue Lizenz beantragen

Beantragen Sie eine neue Lizenz…

Sie haben noch keine Lizenz von CGTech.

Lizenz beantragen

Lizenzübertragung anfordern

Übertragung einer aktuellen Lizenz auf einen anderen Lizenzserver…

Sie haben schon eine VERICUT-Lizenz.
Sie möchten Ihre Lizenz auf eine andere Plattform bzw. ein anderes Betriebssystem übertragen oder Lizenzen von unterschiedlichen Systemen auf einem einzelnen Computer miteinander kombinieren.

Lizenzübertragung

Test- oder Demolizenz beantragen

Benutzen Sie dieses Formular um eine zeitlich begrenzte VERICUT Version zu beantragen.

Vorherige Zustimmung von CGTech erforderlich.

Test- oder Demolizenz beantragen

 

Frequently Asked Questions

Wo kann ich die neueste VERICUT-Version herunterladen?
Hinweis: Das VERICUT-Upgrade ist nur für Kunden mit Wartungsvertrag verfügbar. Wenn Ihr Wartungsvertrag ausgelaufen ist, klicken Sie hier um CGTech zu kontaktieren.
Was ist eine „Plattform/ein Betriebssystem?“
Der Begriff „Plattform/Betriebssystem“ bezieht sich auf die Kombination von Computerhardware und -Software auf Ihrem System. VERICUT 7.x wird unter Windows ausgeführt. Zu den von VERICUT unterstützten Betriebssystemen gehören Windows 7 & XP (32 und 64 bit) auf Intel Pentium, oder 100 % Pentium-kompatiblen Plattformen.
Was ist eine Lizenzdatei und wofür benötige ich die
Eine Lizenzdatei ist eine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert ist und „Codes“ oder „Schlüssel“ enthält, die einen Zugriff auf VERICUT und VERICUT-Optionen zulassen. Sie wird von CGTech erzeugt und wird benötigt, um VERICUT-Produkte auszuführen. Alle Benutzer müssen eine Lizenz beantragen. Nach Erhalt des entsprechenden Formulars sendet CGTech die Lizenzcodes per E-Mail an den Kunden, der sie in einer Lizenzdatei auf seinem System speichert (Anweisungen sind in der E-Mail mit der Lizenzdatei enthalten).
Wie lautet meine Firmen-ID (company ID)?
Die CGTech-Firmen-ID ist eine eindeutige Nummer, die jedem Konto zugewiesen wird. Sechsstellige Kunden-IDs beginnen mit „10xxxx“, und fünfstellige Wiederverkäufer-IDs beginnen mit „30xxx“, „20xxx“ für Demo-Sites. Diese ID wird in allen VERICUT-Lizenzdateien, Packzetteln und Sendungen angegeben, die von CGTech an Ihre Firma geschickt werden.
Was ist ein Hostname?

Ein Hostname ist der Name des Computers, auf dem der VERICUT-Lizenzserverprozess ausgeführt wird, wie er in Ihrem Netzwerk identifiziert wird.
Sollten Sie Probleme haben, die richtigen Hostnamen-Informationen zu erhalten, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Was ist eine MAC-Adresse (Host-ID)?

Eine MAC-Adresse ist die eindeutige Netzwerk-ID-Nummer oder System-ID des Zielcomputers, auf dem der VERICUT-Lizenzserver-Prozess ausgeführt wird.

Wie finde ich meine MAC-Adresse (Host ID)?

Windows muss die folgenden Komponenten installiert haben:

  • Netzwerkkarte
  • im Lizenzserverrechner
  • TCP/IP
  • an Netzwerkkarte gebunden

Eine gültige Windows-MAC-Adresse ist 12 Zeichen lang und enthält nur 0-9 Zahlen und A-F-Alpha-Zeichen.
Ein Dienstprogramm namens hostinfo.bat wird mit dem VERICUT-Installationsprogramm mitgeliefert. Dieses Programm zeigt die MAC-Adresse an.

Wenn Sie keinen Zugriff auf das VERICUT-Installationsprogramm haben, können Sie Folgendes tun:

Windows 7/Vista/XP

Im Windows Programme/Dateien durchsuchen Fenster geben Sie cmd ein und drücken Enter.
In der sich jetzt geöffneten Eingabeaufforderung geben Sie Folgendes ein: ipconfig/all

Unter der Ethernet-Karte findet sich ein 12Zeichen Wert. z. B: "00-AA-00-A8-D8-98"

Sollten Sie Probleme beim Abrufen der korrekten MAC-Adresse haben, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Benötige ich eine spezielle Lizenz, wenn meine Client-Computer einem anderen Computertyp angehören als der Lizenzserver?
Wenn Ihr Client-Computer einem anderen Typ angehört als der Lizenzserver-Computer, wählen Sie die Plattformtypen im Abschnitt „Additional Computers“ (weitere Computer) des Lizenzanforderungsformulars aus, dann werden diese Plattformen zu Ihrer Lizenz hinzugefügt.
Was ist ein redundanter Server?
Ein redundanter Server verwendet drei (3) Computer, die miteinander kommunizieren und somit als ein logischer VERICUT-Lizenzserver fungieren. Für einen redundanten Lizenzserver müssen Sie eine spezielle Lizenz anfordern. Dazu müssen drei separate Computer und die entsprechenden Host-IDs und Hostnamen bereitgestellt werden. Die drei Computer müssen nicht demselben Plattformtyp angehören.
Wie übertrage ich meine VERICUT-Lizenz auf einen neuen Server?
Füllen Sie die Lizenzanforderung auf unserer Website aus. Vergessen Sie nicht, im unteren Teil des Formulars den Abschnitt zur Lizenzübertragung (License Transfer) auszufüllen. Geben Sie die Host-ID des neuen Lizenzservers und die Host-ID des alten Lizenzservers an. Kunden mit Wartungsvertrag können eine Lizenzübertragung anfordern. Setzen Sie sich mit Ihrem CGTech-Vertreter in Verbindung, um den Status Ihres Wartungsvertrags zu erfahren.